Sonntag, 17. März 2013

Rubinrot - der Film

Hallo Ihr Lieben,
ich wollte euch mitteilen das ich gestern mit Anna im Kino war: Robinrot. Anna hat die Bücher gelesen und ich hab das auch vor. Aber eigentlich wollte ich mit euch über den Film reden. Ich wusste nicht was ich von dem Film halten soll, da ich die Bücher nicht gelesen hatte, es eine deutsche Filmproduktion ist  und es schon einige Filmszenen gegeben hat die man auf Youtube sehen konnte. Ich muss sagen der Film war garnicht so schlecht. Einiges war für mich schwer zu verstehen aber ich denke das wird in den folgenden Filmen erklärt, denn es wurde kein Geheimnis daraus gemacht das es mehr Filme geben wird. Wann die erscheinen weiß ich nicht, die Termine sind noch gar nicht draußen..... Ich habe aber nicht vor jetzt mit euch über den Inhalt zu reden denn es wird bestimmt jemanden geben der den Film noch nicht gesehen hat. Nur so viel er war okey.
Anna war von dem Film überzeugt aber meine Meinung: Es gibt definitiv bessere Filme.

Ab jetzt kann es Spoiler geben. Da ich die Bücher schon gelesen habe und einpaar Sachen ansprechen will. Und andere den Film noch gar nicht gesehen haben.

Ich (Anna) fand den Film auch gut. Natürlich fand ich die Bücher viel besser ! Was während dem Film für Fragen aufkamen war folgendes:

-Wo war Gwens Schwester ??
-Wieso passieren ab der Hälfte ganz andere Sachen ???
-Wieso sind Gwen und Gideon schon zusammen ?
-Wieso stellen sich Gwen und Gideon schon jetzt gegen die Loge ???
-Was war das für ein bescheuerter Ball ab Ende ??
-Wie wird der 2. Film weitergehen, wenn er erste Band schon total anders war als im Buch ??
-Wo bleibst Xemerius wenn er nicht mehr in der Kirche zu ihr stoßen kann ?
-Wieso weiß Gwen erst jetzt von ihrer Fähigkeit Geister zu sehen ??
-Warum ist Robert auf einmal nicht mehr Dr. White's Sohn ???

Sonst fand ich ihn gut. Mit den Schauspielerin war ich auch zufrieden (Den Stil von Gwen fand ich aber einbisschen viel. Vor allem ihre Kette...). Die Szenen die man im Internet sehen konnte waren Gott sein dank die schlechtesten. Was ich aber ganz schlimm fand war die zweite Hälfte. Ich meine musste das sein ?? Wie wird dann erst der zweite Teil ?? Ich fand das einbisschen übertrieben. Die ganzen Szenen. Es fängt an wo Gewn und Giden in die Vergangenheit springen. Gwen runter fällt. bis dahin wo Gideon durch die Gänge rennt, schreit dann Krav Maga einsetzt und dann Gwen schnell wegbringt... musste das wirklich sein ? Vor allem wo Gewn vom Turm in den Hof fällt. Und an der Wand das Gesicht vom Grafen erscheint Das war doch wirklich lächerlich.Wer das Buch gelesen hat fragt sich jetzt zurecht wo und in welchem Teil das den passiert ist... GARNICHT und NIRGENDWO.

Liebe Grüße
Gina und Anna :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen