Dienstag, 6. August 2013

Dämliche Dämonen und Mürrische Monster von Royce Buckingham

Hallo Ihr Lieben,
Ich habe mir vor ein paar Tagen das Buch "Mürrische Monster" gekauft. Anna hat es ebenfalls gelesen. Ich habe mir den ersten Teil "Dämliche Dämonen" von ihr ausgeliehen. Den ersten Teil fand ich echt gut. Auch wenn es krass ist das ein Teenie ein Haus voller Chaos hüten soll. Aber er ist ja ein Glück nicht alleine. Die
Bücher waren im selben Stil geschrieben trotzdem mochte ich das erste Buch mehr. Es hat eine gute Geschichte und eine Ende. Das zweite Buch ist irgendwie voll. Zu viel. Und was mich am meisten gestört hat es gab kein richtiges Ende. Mich würde es nicht wundern wenn es noch einen weiteren Teil gäbe (Es gibt weitere Teile). Es ist nett geschrieben, aber nach dem ersten Buch hätte Royce Buckingham aufhören sollen. Der Zweite Teil ist ein bissi too much. Das erste Buch kann ich aber weiter empfehlen. Es ist nur was kleines für zwischendurch also erwartet keine große Sache.

Liebe Grüße
Gina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen