Montag, 7. Oktober 2013

Buchvorstellung


Dein göttliches Herz entflammt
Originaltitel: Darkness becomes her
Erschienen: Januar 2013
Seitenanzahl: 279
Verlag: Arena
Gebunden: 14,99
ebook: 11,99
Teil einer Reihe? Ja




Klappentext:

Auf der Suche nach ihrer Vergangenheit erhält Ari eine Warnung ihrer toten Mutter: Lauf weg, so schnell du kannst! Doch wie flieht man, wenn man nicht weiß, wovor? Ari weiß nur eins: Sie muss zurückkehren nach New 2, dem zerfallenen, opulenten Ort ihrer Geburt, um den sich so viele Mythen und übernatürliche Geschichten ranken. Schon bald muss Ari erkennen, dass alle Geschichten wahr sind. Und dass sie, das Mädchen mit dem hellen, seltsamen Haar und dem Halbmond-Tattoo unter dem Auge, der Schlüssel zu allem ist.

Warum das Buch?

Ich fand den Titel sehr interessant und auch das Cover ist wunderschön! Schon alleine deswegen hätte ich es gerne in meinem Regal stehen... Das Buch enthält viel Fantasy und ich lese das ja gerne. Der Klappentext macht Neugierig! Ich viel wissen was es mit diesen Mythen auf sich hat. Interessant finde ich auch das Ari ein Tattoo unter dem Auge hat. Ich finde so was cool auch wenn ich es mir selber nicht stechen würde. Das Buch ist bestimmt auch etwas gruselig. Ich meine, sie bekommt eine Warnung von ihrer toten Mutter... Das passiert auch nicht alle Tage. Und vor was soll sie weglaufen? Das Buch scheint spannend zu sein und ist deswegen auf meine Wunschliste gekommen.

Die Autorin


Kelly Keaton liebt die Geschichten der Antike, Fantasy und Mythologie. Sie träumt davon, eines Tages ihre magischen Fähigkeiten zu entdecken, unsterblich zu werden, in einem Tierhaar-freien Haus zu leben und zur Königin von Mardi Gras gekrönt zu werden. Außerdem mag sie präraffaelitische Kunst, Mondlicht, Schnee und Rollenspiele. Kelly Keaton lebt mit ihrer Familie, einer Deutschen Dogge und zwei unglaublich haarigen Katzen in North Carolina.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen