Mittwoch, 6. November 2013

[TAG] Book Burger - Anna

Hallo Ihr Lieben,
ihr könnt die TAGs wahrscheinlich gar nicht mehr sehen, aber wir lieeeben TAGs und wir haben hier wieder einen. ich habe ihn letztens bei der lieben Dornroeschen89 neuer Kanal: Butterblümchens Bücherkiste und vorher schonmal bei Amelie gesehen und jetzt wollte ich ihn einfach mal selber machen.
Wegen den Bildern tut es mir total Leid. Die sind so schlecht geworden (habe versucht sie so gut es geht zu bearbeiten) und man denkt ich massakriere meine Bücher. die meistens sind gebraucht und die Striche bei "Jungs sind wie Kaugummi" habe ich auch nicht gemacht. Die Seiten sind auch nicht gelb, das liegt an dem Licht... 

1. Wir brauchen ein Brötchen. Suche das erste Buch einer Serie aus, das dir besonders gut gefällt.
Schattenwandler - Jacob #1 von Jaquelyn Frank. Ich liebe die gesamte Serie, aber vor allem den ersten Band.

2. Jetzt brauchen wir Fleisch oder ähnliches. Entscheide dich für ein tolles, von dir gelesenes Buch, welches 400+ Seiten hat.
Der Kuss des Kjer von Lynn Raven. Ich habe da Buch genommen, damit mein Book Burger, nur aus Taschenbüchern besteht und ich das Buch liebe, außerdem hat es 400+ Seiten.

3. Als nächstes kommt jeweils eine Scheibe Käse und Salat. Finde ein Buch, welches du gelesen und geliebt hast und eines, welches du gerne lesen würdest. Das Kriterium hierbei: Beide Bücher sollen maximal 200 Seiten haben.
Mein Käse ist Jungs sind wie Kaugummi von Kerstin Gier. Ich habe es nicht geliebt, aber ich fand es gut und es hat unter 200 Seiten.

Der Salat ist Echt easy, Frau Freitag von Frau Freitag. Ich will es sehr gerne lesen. Es hat über 200 Seiten, aber ich habe keine dünneren Bücher.

4. Nun kommt noch eine Scheibe Tomate. Wähle ein Buch, das du magst/nicht magst und welches zwischen 200 und 400 Seiten hat.

Ich habe ein Buch genommen das ich mag. Escape von Jenniffer Rush. Ich fand es sehr gut.

5. Die vorletzte ''Zutat'' ist eine noch nie zuvor probierte Soße, von der du nicht weißt, ob du sie magst oder nicht magst. Suche ein Buch aus, von dem du dachtest, dass du es lieben würdest und am Ende nicht so toll fandest oder ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es nicht mögen und es am Ende geliebt hast. 
Ich habe hier Der Junge im gestreiften Pyjama genommen. ich dachte das ich das Buch sehr gut finden würde, doch ich fand es leider nicht so gut.

6. Der letzte Bestandteil unseres Bücher-Burgers ist die andere Hälfte vom Brötchen. Finde ein Buch einer Serie, welches du nicht lesen wolltest, weil du 'Angst' vor dem Ende der Reihe hattest oder welches du jetzt im Moment aus demselben Problem nicht lesen möchtest.

Hier habe ich wieder die Schattenwandler Reihe genommen. Den letzten Band Adam. Ich wollte das Buch nicht lesen, denn das ist einer meiner Lieblings Reihen und ich wollte nicht dass sie endet. Ich fand es macht auch Sinn, wenn das untere Brötchen der erste Band und das obere Brötchen der letzte Band ist. :)

jetzt noch mal den ganzen Burger:

Liebe Grüße,
Anna.

Kommentare:

  1. Ich finde TAGs super und dieser ist ja auch sehr kreativ :D
    Wieso sagt mir die Schattenwandler-Reihe nichts??? Klingt jedenfalls gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der TAG ist wirklich toll. :)
      *erschrocken guck* ich liebe die Schattenwandler Reihe, sie ist so gut und schön und toll und lesenswert.!

      Löschen