Sonntag, 8. Dezember 2013

Libressio - Mein Buchgeständnis #5 - Anna


Bei Leselurchs Bücherhöhle gibt es wieder ein Libressio und wir machen natürlich wieder mit. H I E R könnt ihr den Post von ihr lesen und vielleicht selber mit machen. :) Wenn ihr die letzten Libressio sehen wollt H I E R sind alle aufgelistet.

DIESES BUCH IST MEIN PERSÖNLICHER SCHATZ!

Ich habe ziemliche viele Schätze in meinen Regalen, sei es weil sie mich durch eine schwere Zeit begleitet haben, weil ich sie von besonderen Menschen bekommen habe, weil sie einfach wunderschön sind oder weil ich sie mit besonderen Momenten verbinde. Mir sind aber sofort diese 2 Bücher eingefallen die ich euch auch unbedingt zeigen wollte.  


Das Orchideenhaus Lucinda Riley, weil ich es von jemandem sehr besonderem in meinem Leben bekommen habe. Das Buch fand ich auch ziemlich emotional. Ich habe irgendwie die ganze Zeit geweint, es hat mich in der Zeit genau wiedergespiegelt und ist für mich aus diesen zwei Gründen ein wirklicher Schatz.


Der Herr der Ringe von J. R. R. Tolkien! Ich bin ja schon ein unglaublicher Herr der Ringe Fan und liebe auch die Filme über alles (ich kann manche Stellen sogar mitsprechen...). Diese Ausgabe ich deswegen einer der größten Schätze bei mir im Zimmer. Die ist wirklich sehr sehr schön und im Regal macht sie auch was her. Die Seiten sind zwar ziemlich dünn, dennoch ist mir keine Eingerissen und sonst passiert mir das andauernd ausversehen, egal wie sehr ich aufpasse. Am Ende sind noch Anhänge beigefügt, was im deutschen ein eigenes Buch ist. Dort blättere ich sehr gerne rum. Leider ist diese Ausgabe ziemlich teuer. Ich werde sie aber NIEEEE weggeben. Danke Papa, für dieses tolle Buch.

Welches, oder welche Bücher sind für euch ein echter Schatz ? 

Liebe Grüße,
Anna.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen