Montag, 13. Januar 2014

Buchvorstellung



Elixir
Originaltitel: Elixir
Erschienen: April 2012
Seitenanzahl: 320
Verlag: cbt
Gebunden: 14.99 €
Kindle: 3.99 €
Teil einer Reihe? Nein.







Klappentext:

Spannung, Romantik, Geheimnisse und eine starke Heldin!

Clea Raymond ist es gewohnt im Rampenlicht zu stehen. Als Tochter einer bekannten Politikerin und eines weltberühmten Chirurgen ist sie mittlerweile selbst eine renommierte Fotografin, die in die fernsten Winkel dieser Erde reist. Aber nach dem mysteriösen Verschwinden ihres Vaters erscheint auf Cleas Fotos immer wieder der unscharfe Schemen eines Mannes. Geheimnisvoll und ungeheuer attraktiv – ein Mann, den sie noch nie zuvor gesehen hat ...


Warum das Buch ? 

Es ist auf meinem Wunschzettel gekommen, da ich früher Hilary Duff total geliebt habe. Ich weiß auch nicht mehr warum, ich glaube sie hat in irgendeiner Kinder Serie mitgespielt, die ich total mochte. Deswegen muss ich einfach dieses Buch lesen. Ich habe zwar schon gehört, dass es nicht so gut sein soll, aber das stört mich nicht. Außerdem interessiert mich der Klappentext und das ist auch sehr gut. Habt ihr es denn schon gelesen ?


Die Autorin:

Hilary Duff ist ein Multitalent. Bekannt geworden als Schauspielerin in diversen Kinofilmen und TV-Serien, ist sie mittlerweile eine mehrfach mit Platinalben ausgezeichnte Sängerin. Nebenbei entwickelte sie eine Kollektion für DKNY und ein Parfüm für Elizabeth Arden. Zudem engagiert sie sich bei einer Wohltätigkeitsorganisation, die bedürftige Kinder mit Nahrungsmitteln unterstützt. Elixir ist ihr erstes Buch.

1 Kommentar:

  1. Ich habe das Buch gerade gelesen und fand es okay. Es ist auf jeden Fall mal etwas anderes.

    Übrigens finde ich Hillary Duff auch toll :D Ich liebe "Cinderella Story" :)

    AntwortenLöschen