Montag, 17. Februar 2014

Buchvorstellung


Lolst du noch oder Roflst du schon ? Die Feränderung der deutschen Sprache
Erschienen: Juli 2012 Seitenanzahl: 176  
Verlag: Metronom  
Taschenbuch: 9,90 €  
Teile einer Reihe? Nein!









Klappentext:


Lolst du noch oder roflst du schon? ist der ultimative Beleg für die radikale Veränderung unserer Sprache. Auf humorvolle Weise nimmt das Buch die moderne Online-Kommunikation unter die Lupe und präsentiert die skurrilsten Kommentare, die von den Betrachtern beliebter Videoclips auf YouTube hinterlassen wurden.
Unzensiert taucht Lolst du noch... so tief in den Wahnsinn der Internetsprache ab, dass der Buchtitel zum Programm wird: Meist lustige, oft peinliche und manchmal auch schockierende Kommentare machen dieses Werk nicht nur zur Pflichtlektüre für alle Germanistik-Studenten und Deutschlehrer, sondern auch zu einem hochgradig amüsanten Lesespaß für alle, die wissen wollen, wie es um unseren Bildungsstand und Sprachschatz bestellt ist.

Warum das Buch ?

Ich gucke selber viele Videos auf Youtube und dazu gehören für mich auch immer die Kommentare. Ich gucke mir die meistens an, denn manchmal sind sie sogar interessanter als das Video. Allein deshalb muss ich dieses Buch haben und deswegen ist es auf meine Wunschliste gekommen. Ich habe irgendwo auch reingelesen und es ist wirklich sehr lustig! ich muss es mir wirklich mal kaufen!!!

Die Autoren:

Stephan Scheler ist ein deutscher Autor und eine Hälfte des Autorenduos Grebing und Scheler. Gemeinsam haben Stephan Scheler und sein Kollege
Manuel Grebing das „geilste Buch Deutschlands“ (TV Total) verfasst: „Cumshots - Höhepunkte der deutschen Pornofilme“. Mit ihrem Auftritt bei TV Total wurden die beiden deutschlandweit berühmt, hatten sie es sich doch zur Aufgabe gemacht, die besten Porno-Cover zusammenzutragen. Ihr zweites Buchprojekt ist ähnlich ausgefallen, auch wenn es in eine ganz andere Richtung zielt. Für „Lolst du noch oder roflst du schon: Die Feränderung der deutschen Sprache“ haben Stephan Scheler und sein Kollege lustige und bemerkenswerte youtube-Kommentare zusammengetragen, die sie 1:1 für das Buch übernommen haben. Auf eindrucksvolle Weise demonstrieren sie so, wie die Jugend heute miteinander kommuniziert und umgeht, was sie beschäftigt und wie sie worüber nachdenken.

1 Kommentar:

  1. Hallo und dankeschön für die Vorstellung unseres Werkes in Ihrem Blog. Auf unserer Website www.lol-rofl.de finden sich zu dem Titel übrigens weitere Informationen und nahezu alle im Buch vorkommenden Videoclips. Vielen Dank noch einmal und alles Liebe...

    AntwortenLöschen