Freitag, 28. März 2014

13 Lesenacht - Anna


Jetzt fängt endlich die 13. lange Lesenacht bei Anka an. Ich freue mich schon riesig. Ich habe mir aus meinem SuB Regal Rot wie das Meer geschnappt und freue mich schon auf eine weitere bezaubernde Geschichte von Maggie Steifvater und eine schöne, lange und erfolgreiche Lesenacht.

1. Aufgabe ~ 21:00 Uhr
Wie sollte es auch anders sein!? Mit dieser Frage MUSS ich einfach meine Lesenächte beginnen, ich bin einfach viel zu neugierig: Mit welchem Buch startet ihr in die heutige Lesenacht? Ist es eure aktuelle Lektüre oder beginnt ihr ein ganz neues Buch? Was könnt ihr uns vorab über eure Wahl sagen (bisheriger Eindruck, Erwartungen,...)?
Ich fange ganz neu mit Rot wie das Meer von Maggie Stiefvater an. Ich denke, dass es super gut wird, denn es ist Maggie Stiefvater. :)  
1. Update ~ 21:00 Uhr

Ich habe jetzt meinen absoluten Lieblings Yankee Candle Duft angezündet, Black Cherry. Einfach Göttlich. Ich habe noch Eis hier rum liegen , aber das kommt noch. :) Und jetzt ab ins Bett lesen.

2. Aufgabe ~ 22:00 Uhr
Stellt euch vor, einer eurer aktuellen Protagonisten (ihr dürft wählen!) klopft morgen an eure Tür und fragt, ob er die nächsten 24 Stunden mit euch verbringen darf. Wer hat geklopft und was unternehmt ihr?


Hmm, irgendwie eine blöde Frage für mich, ich bin nämlich erst auf Seite 21. :D Ich denke mal Puck (Sie ist die einzige die ich bis jetzt richtig kenne) würde an meine Tür klopfen. Wir würden wahrscheinlich in den Park gehen oder so was ähnliches. Auf jeden Fall naturverbunden. 

2. Update ~ 22:00 Uhr

Ich habe bis jetzt leider nur 21 Seiten gelesen, denn zwischendurch musste ich meiner Mutter beim Wäscheaufhängen helfen und jetzt habe ich doch tatsächlich Kopfschmerzen bekommen. Deshalb mache ich mir erst mal einen Tee vom Teewicht. Rosa verliebt - Der Tee zum Liebesroman. So lecker! ich denke, ich werde heute leider nicht so lange aushalten. *Traurig*

3. Aufgabe ~ 23:00 Uhr
In Anlehnung an die kleine Überraschung gleich: Was ist das Verrückteste, das ihr je erlebt habt? Oder anders: Was würdet ihr gern mal Verrücktes anstellen, wenn ihr nicht mit Konsequenzen rechnen müsstet?


Hmm keine Ahnung.  Vielleicht irgendwas klauen ? 

3. Update ~ 23:00 Uhr

Ich gehe jetzt schlafen. Ich bin auf Seite 57 und irgendwie einbisschen verwirrt. Leider sind meine Kopfschmerzen noch größer geworden und es schmerzt auch sehr, jetzt schon die Lesenacht zu beenden. Trotzdem hat es mir Spaß gemacht und ich hoffe Anka macht ab jetzt wieder mehrere Lesenächte.

Liebe Grüße,
Anna.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen