Montag, 24. März 2014

Buchvorstellung


Der Clan der Wölfe #1 - Donnerherz
von Kathryn Lasky
Originaltitel: Wolves of the Beyond #1 Lone Wolf
Erschienen: Februar 2014
Seitenanzahl: 256
Verlag: Ravensburger
Gebunden: 14,99
ebook: 12,99
Teil einer Reihe? Ja



Klappentext:

Sieh mit den Augen der Wölfen. 
Lauf mit den Wölfen.
Erobere die Wildnis.
Folge dem Pfad des Clans.


In einer eisigen Winternacht wird der Wolf Faolan geboren, doch sein Schicksal scheint bereits besiegelt: Er hat eine verdrehte Pranke und wird deshalb ausgesetzt. So verlangt es das Gesetz der Wölfe. Aber Faolan hat Glück. Die Grizzlybärin Donnerherz rettet ihn und zieht ihn auf. Als Donnerherz spurlos verschwindet, macht sich Faolan auf, um sie in den Frostlanden zu suchen. Noch ahnt er nicht, dass ihn dort ein Feind erwartet, der schlimmer ist als Kälte und Hunger. Ein Feind, der ihm nach dem Leben trachtet …

Warum das Buch?

Als ich den Titel des Buches mit dem Cover gesehen habe, musste ich einfach genauer hinschauen. Wölfe gehören zu meinen Lieblingstieren und ich denke das dieses Buch ähnlich der Warrior Cats sein könnte. Das würde ich absolut awesome finden. Warrior Cats ist meine Lieblingsreihe und wenn es das auch nochmal mit Wölfen geben würde... *.* 
Ich werde mir das Buch auf jeden Fall hohlen! Auch die Kundenrezensionen hören sich sehr gut an! 

Die Autorin:

Kathryh Lasky wurde am 24. Juni 1944 geboren und wuchs in Indianapolis auf. Sie schreibt Kinder- und Jugendliteratur sowie Sachbücher. Unter dem Pseudonym E.L. Swann veröffentlichte sie auch einige Werke für Erwachsene. Ihre bekannteste Reihe ist die "Legende der Wächter" dessen ersten drei Bücher auch verfilmt wurden

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen