Mittwoch, 17. Dezember 2014

Lesemonat November 2014 Anna/Gina

Hallo Ihr Lieben,
ganz nach dem Motto, besser später als nie, kommt unser Monatsrückblick vom November "einwenig" verspätet.
Im November hat die 14. Lesenacht bei Ankas Geblubber stattgefunden und wir haben fleißig gelesen. H I E R ist der Post von Gina und H I E R von Anna. Es hat wieder viel Spaß gemacht! :)
Neuzugänge gab es (natürlich)  auch wieder. Neuzugänge - Gina und Buchmesse Neuzugänge Anna/Gina. 
Im November haben wir auch beide unsere Rezensionen zu Ich bin Tess von Lottie Moggach veröffentlicht. Wir haben beide bei der Aktion von der lieben Lesekatze mit gemacht, daher auch zwei Rezensionen.
Und hier die gelesenen Bücher: 

Anna




1. Black Dagger – Schattentraum #20 von J. R. Ward  5 von 5 Sternen
Band 20 war mal wieder ein tolles Buch. Dazu folgt aber noch eine Rezension

2. Weiß wie Schnee, Rot wie Blut, Grün vor Neid von Gabriella Engelmann 4 von 5 Sternen 
Auch das Buch von Gabriella Engelmann fand ich super! Ich liebe ihre Märchenbücher einfach.

3. Ruhm von Daniel Kehlmann  2 von 5 Sternen
Ich habe es wegen der Schule gelesen und naja, ich finde es nicht wirklich gut.

4. Tschick von Wolfgang Herrendorf  3 von 5 Sternen
Ich habe Tschick nun nach langer langer Zeit auch endlich mal gelesen und ich fand es jetzt nicht so gut wie alle anderen, aber auch nicht so schlecht.

5. Simpel von Marie-Aude Murail  5 von 5 Sternen
Simpel fand ich wunderschön. Es hat so Spaß gemacht, das Buch zu lesen. Tolles Buch, kann ich nur empfehlen!
 

6 Bücher! Endlich habe ich mal wieder viel gelesen. :)

Gina
2. Das Tal der wölfe von Laura Gallego Garcia  
3. Der Fluch des Magiers von Laura Gallego Garcia  *Rezension folgt*
4. Eines Tages, Baby von Julia Engelmann  5 von 5 Sternen
Das war mein erstes Poetry-Slam-Buch. Ich fand das echt gut und mir hat es sehr gefallen. Viele der Zeilen haben genau zu meiner jetzigen Situation gepasst, deswegen noch ein kleiner Pluspunkt. 
Leider keine Rezension...

Liebe Grüße,
Anna und Gina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen