Montag, 13. Juli 2015

Montagsfrage

http://buch-fresserchen.blogspot.de/p/montagsfrage.html
Hast du, nachdem du eine Buchverfilmung gesehen hast, beim Lesen eines Buches die Schauspieler im Kopf oder die Figuren wie du sie dir vorstellst ?

Außer in Ausnahmen lese ich ja immer erst das Buch und gucke dann erst den Film. 
Den ersten Panem Film habe ich vor dem Buch gesehen und Jennifer Lawrence ist praktisch in mein Gehirn gebrannt als Katniss Everdeen. Aber auch nur weil ich sie persönlich sehr gut in der Rolle finde und es einfach passt. 
Bei Shades of Grey z.B. konnte sich Jamie Dornan in meinem Kopf nie als Christian Grey durchsetzten und habe ihn mir auch nie vorgesellt. 
Generell wo ich jetzt nachdenke, stelle ich mir die Charaktere immer anders vor und bei den Verfilmungen die ich gesehen habe sind die einzigen die mich nicht mit den Schauspielern enttäuscht haben und die auch immer in meinem Kopf sind "Die Tribute von Panem", "Der Herr der Ringe"und "Der Hobbit". 
Ich weiß auch nicht, ich habe immer ganz andere im Kopf, als die ganzen Produzenten. :D

Liebe Grüße,
Anna

Kommentare:

  1. Hallo Anna,

    aber komm schon, unsere im Kopf wurden auch besser gecasted ;) ^^ Mir geht es nämlich wie dir. Meine "eigenen" halten sich auch zumeist viel hartnäckiger. *lacht*.

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ruby,
      haha da hast du natürlich recht. :D *lach*

      Ganz liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  2. Hallo Anna,
    ich sehe Filme meist erst ziemlich lange Zeit nach den Buchveröffentlichungen und bis dahin sind meine eigenen Vorstellungen schon wieder recht blass. Aber meistens bin ich mit der Auswahl der Produzenten einverstanden :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,
      ja, dann ist es schon schwerer sich daran zu erinnern wie man sie sich selbst vorestellt hat, aber mir passiert das sehr selten und deswegen meckere ich immer einwenig. :D

      Ganz liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  3. Ich sehe es wie du! Bei einigen, wenigen Ausnahmen, habe ich immer das Schauspieler-Bild vor Augen. Aber die "Fantasy"-Gesichter, die ich vorher beim Lesen entwickelt habe, kommen im Verlauf des Buches wieder zum Vorschein.
    Christian Grey und Anastasia Steele - Beides Schauspieler, die meiner Meinung und dem Bild meines Kopfes nach einfach NICHT passen! Auch Harry Potter, und ist er noch so bekannt, ich habe nach wie vor ein anderes Bild im Kopf =) Alleine die Narbe, die an der falschen Stelle sitzt! :D

    Liebe Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny,
      danke! Ich finde beim Shades of Grey Cast hätten sie sich ruhig mehr mühe geben können! Auch Taylor sieht einfach meiner Meinung nach ganz anders aus!
      Bei Harry Potter kann ich leider nicht mit reden, da ich die Bücher noch nicht gelesen habe. *schäm*

      Ganz liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  4. Hallöchen Anna,

    bin auch der Erst-lesen-dann-schauen-Typ :) Schaue mir aber gerne mal vor dem Buch den Trailer an falls möglich.
    Bei mir hält sich das alles in allem die Waage, bei einem Buch mal so, beim anderen mal so :D
    Nadine ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine.
      Ja den Trailer schaue ich mir auch immer sehr gerne an, auch wenn ich das Buch noch nicht gelesen habe. :)

      Ganz liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  5. Huhu!

    Ja, ich lese normal auch erst das Buch. Aber Jennifer Lawrence hat sich trotzdem in mein Gehirn eingenistet, obwohl ich den Film erst nach den Büchern gesehen habe!

    Severus Snape sieht für mich auch aus wie Alan Rickman, aber Remus Lupin stelle ich mir zum Beispiel ganz anders vor als in den Harry-Potter-Filmen.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mikka :),
      so geht es mir auch! :D Jennifer Jawrence passt aber auch perfekt in diese Rolle!

      Die Harry Potter Bücher habe ich ja noch nicht gelesen. *schäm*

      Ganz liebe Grüße,
      Anna

      Löschen