Freitag, 24. Juli 2015

Reisende Bücher #1


Ich sehe ein Mädchen, welches ungefähr in den 20er ist mit einem Buch in der Hand sitzen. Sie hat ihre langen braunen Haare zu einem Zopf gebunden und hält lässig das Buch in der Hand. Sie liest überhaupt nicht und ich frage mich, wieso sie es nicht in ihre große schwarze Tasche tut. Möchte sie es nicht kaputt machen oder vielleicht hat sie aber auch nur gerade aufgehört zu lesen, wo ich darauf aufmerksam geworden bin, denn es ist schon 23 Uhr und sie sieht ziemlich müde aus.

Ich setzte mich neben sie, erzähle ihr von der Aktion auf unserem Blog und sie zeigt mir welches Buch sie gerade liest. Es heißt "Morgen kommt ein neuer Himmel" und ist von Lori Nelson Spielman. Ein Roman indem es darum geht, dass die Mutter von Brett stirbt und nun eine Liste abarbeiten muss um ihr erbe zu bekommen und dadurch glücklicher im Leben wird.
Momentan ist sie auf Seite 82, sie weiß nicht recht was sie noch sagen soll, ist sich einwenig unsicher, aber als ich sie frage ob sie es denn empfehlen kann, strahlen ihre Augen und sofort kommt die Antwort:" Ja, auf jeden Fall. Es gefällt mir bisher ganz gut". Ich glaube ihr aufs Wort, denn sie sieht wirklich sehr zufrieden und glücklich aus, während sie mir das erzählt. Als wir unser Gespräch beenden fängt sie direkt an weiter zu lesen und versinkt Scheinnach darin.

Am Ende hat sie mir noch erlaubt ein Foto (mit meiner super schlechten Handy Kamera :D) vom Buch zu schießen.


Liebe Grüße,
Anna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen